geführte wanderungen
Wandern durch die Nacht –
eine besondere Faszination

Wir wandern in die Nacht hinein und erleben die Momente, wenn der Tag erwacht in der Natur! Am Freitagabend brechen wir von der Schwägalp auf, geniessen den Sonnenuntergang auf dem Kronberg, trinken einen frühen Kaffee auf der Hundwilerhöhi und erleben den Sonnenaufgang von der Schlumpfenegg oberhalb von Hundwil. Dann sind alle bereit für ein ausgiebiges Frühstück am Wanderfestival!

Gehzeit: 7.5h
Distanz: 21.3km
Aufstieg: 1030m
Abstieg: 1588m
Körperliche Anforderung: hoch
Technische Anforderung: weiss-rot-weiss Wanderwege

Leitung
Verein Appenzell Ausserrhoder Wanderwege

Gesamtdauer
11 Stunden

Zeit
Freitag: 18.30

Geeignet für
Erprobte, fitte Wanderer

Verpflegung (nicht im Festival-Ticket inbegriffen)
Imbiss auf dem Kronberg
Kaffee auf der Hundwilerhöhi
Morgenessen im Café Hirschen, Hundwil

Teilnehmerzahl
max. 30

Treffpunkt
Schwägalp, Talstation Säntis Schwebebahn

Menü